Select Page
FacebookTwitterPinterest

16 Min gezielter Pilates Flow für einen starken Rücken & definierten Po.
____________________

Tipps:

  • Bei Rückenübungen in Bauchlage: Bauch leicht einziehen, Po leicht anspannen, Schambein leicht zu Matte ziehen. Diese Muskelspannung und Beckenposition immer beibehalten. Was auch sehr wichtig ist: das Gefühl der Länge im Körper ist immer wichtiger als wie hoch ihr den Rücken anhebt, also immer zuerst Kopf und Füße in die Länge auseinander ziehen und erst dann den Rücken heben. Ihr solltet immer lang ABER leicht sein. NIE verkrampft.
  • Bei Poübungen in Bauchlage: Bauch leicht einziehen, Schambein leicht zu Matte ziehen, Knie immer in der Luft halten. Diese Muskelspannung und Beckenposition immer beibehalten. Beine nur so hoch heben dass das Schambein auf der Matte bleibt. Das bedeutet, dass die Knie nur leicht von der Matte abgehoben sind. Wir heben die Beine aus dem Po, nicht aus dem Rücken.

Bei allen Übungen:

  • Immer sanft bewegen und entspannt atmen.
  • Falls eine Bewegung weh tut oder unangenehm ist, einfach auslassen.
  • Spaß haben und die Übungen genießen!

Vielen Dank dass ihr mit mir trainiert habt! Ich hoffe es hat euch gut gefallen und ich freue mich sehr von euch in den Kommentaren zu hören.

Alles Liebe,
Eure

Leggings: Onzie Peackock Green Long Leggings https://bit.ly/2r6ErCb
Top: Forever 21, ähnlich https://bit.ly/2jg4hzv
Sport BH: Forever 21, ähnlich https://bit.ly/2HxK5HH
Matte: Yogistar Yogamatte Basic in Olive https://amzn.to/2JDUqi1
Kamera: Canon EOS 750D https://www.digitalstore.at/product/40447/

You may also
Filter by
Post Page
Workouts
Sort by